Tierhilfe Istrien

Neuzugang

Rüde3 -

Tierhilfe Istrien - Unsere Hunde, Welpen, Notfelle, Rüden und Weibchen
Geboren
03.06.17

Diese kleine männliche Schneeflocke ist ursprünglich einer von 5 kleinen Welpen (jetzt sind es leider nur noch 3 Geschwister und Mama June, 2 sind verstorben) welche es Wida zu verdanken hatten, daß sie ihre Mama nicht verloren haben! Diese hatte einen Kalziumschock nach der Geburt, welcher zum Tode führen kann. Wida erkannte die Symtome und so konnte die Hundemama gerettet werden und die gerade geschlüpften Welpen wurden nicht zu Flaschenkindern. Eine spektakuläre Rettungsaktion war es auf jeden Fall aber sie sind alle wohlbehalten im Tierheim und die 3 Brüder können an der Seite von Mama June (s. Bild) wachsen und gedeihen! Da die Mutterhündin kleinbleibend ist denken wir, dass die Welpen auch nicht viel größer werden, so um die 30 cm plus minus (Updates folgen)
Diese Knutschkugel ist pumperl gesund, welpentypisch verspielt und bereit die Welt kennenzulernen, wer möchte sein Herz verlieren und ihn adoptieren!

Er sucht noch einen lieben Menschen der seine Patenschaft bis zur Vermittlung übernehmen möchte und ihn auch tauft!
Alle Infos dazu findet ihr in unserer Rubrik Ihre Hilfe / Patenschaften

PS: Die Mutterhündin steht nicht zur Vermittlung sondern geht wieder zurück zum Besitzer!

"Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben."
Mark Twain, (1835 - 1910)

paypal

zooplus.de

Unterstütze uns durch einen Kauf
bei unserem Partner zooplus.

                 

Hallo liebe Besucher der Tierhilfe Istrien - Verein der Tierfreunde!

 
Wida - Tierhilfe in Novigrad - Istrien - Kroatien
Frau Pfeuffer (kurz Wida)
Wir freuen uns sie auf diesen Seiten begrüßen zu dürfen !

Die Organisation unter der Leitung von Frau Wida Pfeuffer ist ein kleiner, privater und eingetragener Tierschutzverein, der seinen Sitz in Novigrad - Istrien - Kroatien hat!
 
Privat bedeutet hierbei leider auch, daß wir keine öffentlichen Mittel zur Verfügung haben und nicht von der Stadt gefördert oder unterstützt werden.
Somit sind wir, wie so viele andere Vereine auch, auf Spenden angewiesen! Dennoch werden wir Tag um Tag nicht müde den Hunden ein schönes Leben, in einem tollen Zuhause zu ermöglichen!
 
Frau Pfeuffer (kurz Wida) nimmt die Hunde in ihrem Privatgelände auf, welches Jahr um Jahr immer mehr zum Tierheim wurde und immer weniger zum Wohnbereich für sie selbst, sprich es stehen den Hunden eine große Anzahl an Zwingern und Freilaufflächen zur Verfügung - die Kleinsten und Schwächsten sind meist mit in ihrer Wohnung!
Es kommen immer wieder neue Hunde, die abgegeben - gefunden - angefahren - aus schlechter Haltung befreit - vor die Tür gestellt werden und und und !!
So versuchen Wida und wir, ihr  kleines aber feines, ehrenamtlich arbeitendes Team die  Fellnasen an verantwortungsvolle Menschen zu vermitteln, welche ihnen ein artgerechtes Zuhause schenken möchten!!
 


Unsere Hunde werden nur mit Schutzvertrag / Schutzgebühr und vorheriger Besichtigung des neuen Zuhauses, in liebevolle Hände vermittelt!!
Sie sind bei Ausreise komplett geimpft - gechipt - gegen Parasiten behandelt, entwurmt, tierärtzlich abgesegnet, reisen nur mit gültigem Pass und sind vor Abreise per Traces (europäisches, tierärztliches Informationssystem, bei dem die Veterinärämter aus dem In- und Ausland datentechnisch miteinander verknüpft sind) angemeldet!
 
Und jetzt hoffen wir sie mit diesen Zeilen entweder neugierig gemacht oder sie beruhigt zu haben, daß wir "seriösen Tierschutz" betreiben!

Hund in Not
Wie auch immer, schauen sie sich um! Es gibt auf diesen Seiten viel zu lesen; über unser Team - die Entstehung - wie sie helfen können und natürlich über unsere Vermittlungshunde - schreiben sie uns - rufen sie uns an -  stellen sie Fragen - kein Problem !
Hauptsache ist - unsere Tiere in Novigrad - Istrien - Kroatien werden alle gut vermittelt und wir schaffen es die laufenden Kosten zu decken - wieder neue Hunde aufnehmen zu können - und immer so weiter!
Dafür machen wir "DAS" !!!

 

Liebe Grüße das THI Team !!!

Liebe Freunde der Tierhilfe Istrien,
wenn man denkt es kommt etwas Licht ins Dunkle und die tollen Spenden und Hilfsmittel der letzten Wochen helfen eine Zeit lang, so kommt doch wieder ein Hilferuf. Wir wurden gebeten 9 kleine Welpen zu retten und kurz darauf folgt ein Anruf von Urlaubern, die ebenfalls einen großen Wurf Welpen gefunden haben. Was soll man tun? Wegsehen? Eher nicht oder? 
Also wir brauchen jetzt noch mehr Futter und vor allem Geldspenden um alle Impfungen und prophylaktische Indikationen gegen Parvo zu bezahlen. Unser Tierasyl platzt aus allen Nähten. Bitte helft uns auch diese Hürde zu nehmen. 
Wir danken euch von ganzem Herzen 
Spendenmöglichkeiten Spendenkonto: WidaPfeuffer Verein der Tierfreunde BKS Bank AG Klagenfurt  IBAN: AT611700000402025204  BIC: BFKKAT2K
Amazon-Wunschliste:   Klick
 PayPal: Spenden Button hier auf der Homepage in der linken Leiste Vielen Dank!!