Tierhilfe Istrien

Winnie -
Rasse
Pekinesen Mix

Winnie

Rasse
Pekinesen Mix
Geboren
6.10.2020
Größe ca.
wächst noch
Kastriert
nein
Ausreise
bereits in Deutschland
Reserviert
ja
Patenschaft:
fehlt
Teilen


Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien

Hunde in Not der Tierhilfe Istrien
 

Update: Winnie ist wieder aus der Vermittlung zurück, da die 2 Katzen im Haushalt sie vehement attackieren! Winnie selber hat kein Problem mit ihnen und macht auch nichts falsch! Sie ist einfach nur lieb und ein ganz toller Welpe! Die Familie ist auch tottraurig darüber! Wer möchte Winnie adoptieren?
Sie ist bereits stubenrein und läuft prima and der Leine! Sie spielt gerne mit Artgenossen und ist auch beim Menschen sehr verschmust wenn sie erst einmal aufgetaut ist! 
Zuerst ist sie allerdings vorsichtig und zurückhaltend, bei Kindern eher ängstlich

Die Mama dieser Welpen, eine reinrassige Pekinesendame, irrte ein paar Tage lang im Nirgendwo herum und wurde zum Glück von einigen Leuten gesichtet, die uns dann auch benachrichtigten! Sie wurde daraufhin schnellstens gefunden und zu uns gebracht! Ihr Zustand war aber soweit gut und wir bemerkten recht zügig, daß sie trächtig war! Vielleicht ausgesetzt und nicht mehr gewollt, wir wissen es nicht! Am 06.10.20 war es dann soweit und unsere tapfere Mama brachte 7 kleine Wonneproppen zur Welt. 4 Mädchen und 3 Buben!
Dieses Mädchen hier ist die Kleinste aus ihrem Wurf und wie alle anderen Geschwister ist sie welpentypisch verspielt, frißt, schläft und hat nur Blödsinn im Kopf!
Sie ist hier im Tierheim geboren und hat nichts Schlechtes erlebt, sie wächst gut sozialisiert im Kreise ihrer Mama und Geschwister auf!
Der Papa ist logischerweise unbekannt und von daher können wir nur sagen, daß sie ein Pekinesenmix ist und nicht welche Rasse noch drin steckt!

Wir suchen einen tiptop Kuschelplatz de Luxe und im neuen Zuhause sollten Kinder bereits im Teenageralter  und vorhandene Artgenossen bitte nicht zu groß gewachsensein!
Wer verliebt sich in die Maus?

Für diesen Hund erheben wir eine Schutzgebühr von 350 Euro.
 




  • Bei Ausreise komplett geimpft, gechipt, gegen Parasiten behandelt, entwurmt mit gültigem Pass und Reisepapieren versehen (Traces)
  • Wird vermittelt nur bei positiver Selbstauskunft und Vorkontrolle auf einen dem Hund entsprechenden guten Platz
  • Kontakt: bitte klicken Sie hier Team-Kontakt und suchen sich Ihrer Region entsprechend, den richtigen Ansprechpartner aus !!!
  • Bitte füllen sie dann unseren Selbstauskunftsbogen aus und schicken diesen bei Kontaktaufnahme praktischerweise direkt mit!
  • Informieren sie sich in der Rubrik   Alle Infos  schon mal vorab über die Vorrausetzungen, den Ablauf, die Schutzgebühr usw.
  • Download Selbstauskunftsbogen

 

? THI - Verein der Tierfreunde ?