Tierhilfe Istrien

Lino -
Rasse
Mix

Lino

Rasse
Mix
Geboren
ca. Anfang 2019
Größe ca.
45cm
Kastriert
nein
Ausreise
ca. August 21
Reserviert
nein
Patenschaft:
vorhanden
Teilen


Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien

Hunde in Not der Tierhilfe Istrien
 

Lino (so haben ihn seine tierlieben Finder getauft) hat sehr großes Glück gehabt auf diese Urlauber zu stoßen! Denn in dem Dorf wo er auf den Straßen umher lief, sollte er eingeschläfert werden, da eine Frau dort gegen ihn Aufruhr betrieben hat.
Das wollten die Leute aber nicht zulassen und riefen uns an! Mauro unser Helfer in der Not holte ihn dann ab und nun ist er hier! Etwas ängstlich aber sehr liebenswert und auch verkuschelt wenn er aufgetaut ist! Der Rest wird bestimmt kommen wenn der tolle Lino ein Zuhause für immer findet, vielleicht bei ihnen?

Lino war längere Zeit ein freier Hund der im Dorf umher laufen konnte wie er wollte, von daher wünschen wir uns für ihn einen eingezäunten Garten, wo er sich frei bewegen kann!

Für diesen Hund erheben wir eine Schutzgebühr von 350 Euro plus 50 Euro Fahrtkosten für den Transport aus Kroatien

Angaben bzgl. Endgröße und Charakter können noch nicht erstellt werden, dafür sind sie noch zu klein. Weitere Infos werden folgen!!!

Update: 
Guten Morgen. Lino ist ja noch nicht lange bei uns im Shelter. Ich arbeite zwar jeden Tag mit ihm, kann aber jetzt schon sagen, dass er in der aktuellen Situation noch meilenweit davon entfernt ist ein Familienhund zu sein. Lino ein Strassenhund und genau da will er auch wieder hin. Er nutzt jetzt jede nur erdenkliche Situation oder Unachtsamkeit um sich aus dem Staub zu machen. Lino ist ein Hund für den man sehr viel Zeit benötigt und es wird vermutlich unter Umständen Monate oder Jahre dauern, selbst wenn er sich schon an seine Besitzer gewöhnt hat, dass er sich nicht bei einer Schreck- oder unbekannten Situation sofort verdrückt. Frauen gegenüber ist Lino erstmal etwas skeptischer gegenüber als Männern. Er schaut sich alles lieber erstmal aus der Ferne an. Katzen begegnet er mit Respekt/Angst und zieht sich eher zurück. Da hat er wohl schon mal schlechte Erfahrungen gemacht. Räume sind für ihn aktuell ein NoGo. Auch jetzt, wo er die Möglichkeit hat in seinem Zwinger in den Innenbereich zu gehen, legt er sich bei Regen nur unter die Treppe. Zwingend für Lino wäre ein Haus/Wohnung mit Garten und der Garten muss absolut ausbruchsicher eingezäunt sein. Das Optimum wäre ein ständig offener Zugang in das Haus, sodass er irgendwann selber  entscheiden kann ob er zu seinen Menschen in das Haus geht oder lieber draussen bleibt.




  • Bei Ausreise komplett geimpft, gechipt, gegen Parasiten behandelt, entwurmt, Bluttestanalyse, mit gültigem Pass und Reisepapieren versehen (Traces)
  • Wird vermittelt nur bei positiver Selbstauskunft und Vorkontrolle auf einen, dem Hund entsprechenden guten Platz
  • Kontakt: bitte klicken Sie hier Team-Kontakt und suchen sich Ihrer Region entsprechend, den richtigen Ansprechpartner aus !!! Sollte in ihrem Bundesland niemand vorhanden sein, wählen sie bitte das Nächstmögliche aus.
  • Bitte füllen sie dann unseren Selbstauskunftsbogen aus und schicken diesen bei Kontaktaufnahme praktischerweise direkt mit!
  • Informieren sie sich in der Rubrik   Alle Infos  schon mal vorab über die Vorrausetzungen, den Ablauf, die Schutzgebühr usw.
  • Download Selbstauskunftsbogen
  • Wir würden uns sehr über eine kleine Spende per PayPal
    paypal
    für diesen Hund freuen! Wenn sie es wollen, können sie gern den Namen des Hundes und Betreff dazuschreiben und die Spende wird hier in seinem Album veröffentlicht 

 

 THI - Verein der Tierfreunde