Tierhilfe Istrien

Buck -
Rasse
Labrador Retriever

Buck

Rasse
Labrador Retriever
Geboren
10.06.2020
Größe ca.
wächst noch
Kastriert
nein
Ausreise
bereits in Deutschland
Reserviert
ja
Patenschaft:
fehlt
Teilen


Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien Hunde in Not der Tierhilfe Istrien

Hunde in Not der Tierhilfe Istrien
 

Bucki wurde von uns wieder aus seinem Zuhause geholt (vermittelt wurde er Anfang Oktober), da es nicht passend für ihn war und wir da nun mal sehr konsequent sind!
Ihm hat es aber nicht geschadet, er ist einfach unglaublich gelassen und lieb! Sehr entspannt und durch nichts aus der Ruhe zu bringen!
Er mag alle Menschen und alle Tiere und ist einfach nur süß. Er läuft schon gut an der Leine ist stubenrein und mag natürlich auch Kinder, diese sollten aber im standfesten Alter sein!

Ansonsten ist er ein gesunder verspielter Welpe, der nun wieder ein schönes Zuhause sucht! Er ist auf einer Pflegestelle in NRW und kann dort gerne besucht werden!

Dieser Welpe kostet 650 Euro und es muss ein Vertrag zur Kastrationsverpflichtung unterschrieben werden um illegale Züchtung und Vermittlung an unpassende Plätze zu vermeiden!

Seine Geschichte: Diese 10 entzückenden Welpenkinder (5 Mädchen - 5 Buben) haben wir einem verantwortungslosen Besitzer mehr oder weniger abgeschwatzt (wie man so sagt) !
Wie man auf dem Foto sieht hatte es die Mama Hündin nicht besonders gut getroffen in ihrer kargen Behausung und ihre Welpen hätten höchst wahrscheinlich nicht alle überlebt!
Die Besitzer waren sich nicht so recht im klaren was es heißt Welpen großzuziehen und so durften die Kleinen mit der Mama zu uns ins Tierheim übersiedeln!
Die Mama Hündin ist ein reinrassiger Labrador, der Papa ein Golden Retriever! So dachten die Leute, oh das können schöne Welpen werden, laß uns mal züchten! So oder ähnlich, was natürlich fürchterlich nach hinten losgegangen ist! Die Mama unterernährt, die Unterkunft nicht welpengerecht - Katastrophe!
Ende gut alles gut, die 10 sind wohlauf und aus der Quarantäne bei uns bereits entlassen. Gott sei Dank!
Die Mama ist auch wohl auf und wir hoffen sie noch von den Besitzern ganz zu bekommen! Bislang war sie nur hier im Tierheim um ihre Welpen großzuziehen!
Drückt die Daumen!
Wer verliebt sich in dieses hübsche Welpenkind und gibt ihm einen schönen kuscheligen Platz fürs Leben!
Labrador/Retriever werden ca zwischen 50-60cm groß!




  • Bei Ausreise komplett geimpft, gechipt, gegen Parasiten behandelt, entwurmt mit gültigem Pass und Reisepapieren versehen (Traces)
  • Wird vermittelt nur bei positiver Selbstauskunft und Vorkontrolle auf einen dem Hund entsprechenden guten Platz
  • Kontakt: bitte klicken Sie hier Team-Kontakt und suchen sich Ihrer Region entsprechend, den richtigen Ansprechpartner aus !!!
  • Bitte füllen sie dann unseren Selbstauskunftsbogen aus und schicken diesen bei Kontaktaufnahme praktischerweise direkt mit!
  • Informieren sie sich in der Rubrik   Alle Infos  schon mal vorab über die Vorrausetzungen, den Ablauf, die Schutzgebühr usw.
  • Download Selbstauskunftsbogen

 

🐶 THI - Verein der Tierfreunde 🐕