Tierhilfe Istrien

News vom Verein der Tierfreunde

Wir wollen Sie auf dem Laufenden halten. Bei uns gibt es immer etwas zu berichten! Die dringensten und wichtigsten Sachen werden hier bei Tierfreunde - News eingestellt. Zum Beipiel Mitfahrgelegenheitsgesuche oder Spendenaufrufe und vieles mehr. Alle weiteren "tierischen" Angelegenheiten die tagtäglich in unserem Tierheim passieren, wie Spendeneingänge, Verabschiedungen der vermittelten Hunde und 100 andere Sachen werden immer sofort auf unserer Facebook Seite veröffentlicht. Hier alles aufzuführen würde irgendwann den Rahmen sprengen!
Wir bitten um Verständnis! 


Archiv: News 2010 - 2015

 

19.12.2020

Unsere Fellnasenfahrt am 19.12.20 war ein voller Erfolg trotz und mit Corona-Schutzmaßnahmen

News der THI

Wir wünschen euch einen schönen 4. Advent!

Wir sind wirklich wahnsinnig glücklich, daß der Transport so reibungslos geklappt hat und das obwohl der harte Lockdown ein paar Tage davor erst in Kraft getreten ist!
Wir mussten natürlich umplanen - kein Kaffee und Kuchen, kein langer Schnack , keine Adoptanten gehäuft auf dem Grundstück, kein gemütlicher Austausch nix, niente, narda!
Die Adoptanten mussten am eigenen Auto warten und nacheinander zack den Wauzi holen, ab ins Auto, einer blieb beim Hund, der andere machte den bürokratischen Teil kurz und knackig! Tschüs das wars! Sehr Schade aber momentan mehr als nötig auf Grund der aktuellen Lage!  Wir sind dennoch mehr als glücklich. Die Hunde sind gut  Zuhause angekommen, wir haben auf Grund der lieben Spender viele tolle Sachen Richtung Kroatien schicken können und alle Adoptanten sind zufrieden abgefahren! Wir möchten euch allen danken, die ihr immer wieder an unsere Hunde denkt und auch an Wida! Wir haben tolle Geschenke geöffnet und Weihnachtskarten gelesen, Spenden verladen! Wahnsinn! Euch allen tolle Feiertage und bleibt gesund!

 
News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI
13.12.2020

Unser ehemaliger Schützling Billy (vermittelt 2013) und das gesamte Team der Tierhilfe Istrien wünschen euch allen einen wunderschönen 3. Advent 

News der THI
Auf Facebook haben wir dazu auch einen Beitrag gepostet und würden uns freuen, wenn ihr in den Kommentaren dort ein Foto von euren Vierbeinern posten würdet. ? Egal ob im Weihnachtslook oder ganz natürlich ??
 
11.12.2020

Letzte Fellnasenfahrt in diesem Jahr!

News der THI

Liebe Tierfreunde,

der nächste und auch letzte Transport in diesem Jahr findet am 19.12.2020 statt.

Wida würde sich sehr freuen, wenn sie noch ein paar Weihnachtsspenden mit zurück nach Kroatien ins Tierasyl nehmen könnte. Am dringendsten benötigen wir Welpenfutter (am besten Gran Carno Junior) aber Futter allgemein wird ja eh immer gebraucht. Ebenfalls benötigen wir immer Halsbänder, Geschirre und Leinen zur Doppelsicherung (Größe S und M).

Die Spenden können bis zum 19.12.2020 bei Katja, Kai und Irmgard abgegeben werden, die Kontaktdaten findet ihr hier: Teamkontakt ,

oder eben auch per Post an die Deutschen Kontakte geschickt werden.

Die Hunde würden sich sehr über das ein oder andere Weihnachtsgeschenk freuen ??

Wir wünschen euch weiterhin eine schöne Adventszeit

 
News der THI
06.12.2020

Wir wünschen euch alle einen schönen 2. Advent und bitten um eine Futterspende zum Nikolaustag

News der THI

Liebe Tierfreunde, wir wünschen euch einen entspannen 2. Advent und einen schönen Nikolaustag ??

Unsere Hunde haben einen Nikolauswunsch. Auf dem zweiten Foto seht ihr die Ration an Futter, die Wida täglich für die Hunde benötigt. Unsere Reserven sind bald aufgebraucht, wir benötigen dringend Futter und würden uns sehr über eine Spende freuen. Am liebsten sind und Spenden via Paypal (wida.thi@gmail.com oder über den Button hier auf der Homepage), denn dann können wir sofort das benötigte Futter selbst bestellen. Alternativ könnt ihr auch über Zooplus direkt zu Wida liefern lassen. Hierfür bitte den Zooplus Button (überall auf der Homepage zu finden) anklicken (Wida‘s Adresse findet ihr auch hier). Benötigt wird am dringendsten das Futter für die Welpen Gran Carno Junior. Die dritte Möglichkeit wäre via Amazon zu bestellen. Da unser Zwischenlager allerdings in Klagenfurt ist, kann einige Zeit vergehen, bis die Spenden bei den Hunden ankommen, da Wida ja Coronabedingt nicht so einfach nach Österreich fahren kann.

Wir danken euch schon im Voraus und wünschen eine Vorweihnachtszeit ? ? ?

 
News der THI
29.11.2020

Die THI wünscht euch einen schönen 1. Advent und bittet um eine kleine Spende für die 7 Pekinesenwelpen plus Mama

News der THI

Die Coronazeit ist für uns alle entbehrungsreich und in der Vorweihnachtszeit ist es besonders schwer für alle Menschen und auch für die Tiere!
Bitte vergeßt uns nicht und spendet eine Kleinigkeit für die Schwächsten unter uns!
" Sei Du selbst die Veränderung, die Du dir wünscht für diese Welt"
Mahatma Gandhi

 

 

 

 

 

 

Bitte schickt die Spende bevorzugt per Paypal (und bitte über die Freundeoption, da es dann gebührenfrei ist)
Paypal: wida.thi@gmail.com (oder Pay Pal Spendenbutton hier auf der Homepage)

Alle Paypal Spender werden hier aufgelistet! 

Solltet ihr kein Paypal haben, könnt ihr sonst auch auf unser Bankkonto überweisen:
Die Spender übers Konto werden nachträglich aufgelistet (da wird es etwas dauern)

Wida Pfeuffer- Verein der Tierfreunde
BKS Bank AG Klagenfurt
IBAN: AT611700000402025204
BIC: BFKKAT2K

 
News der THI
19.11.2020

Ava muß operiert werden - alle anderen Geschwister sind bereits vermittelt oder reserviert!

News der THI

Ava hat eine Fehlstellung des vorderen Füßchens, was sie wie man im Video erkennt, nicht sonderlich beeinträchtigt!
Sie hat keine Schmerzen dennoch muss es korrigiert werden. Was wir schnellstmöglich machen werden, denn später wenn sie älter wird, kann es zu Problemen kommen.

Diese Operation muss natürlich in einer Klinik unseres Vertrauens getätigt werden (in Klagenfurt wo wir alle unsere Hunde behandeln, wenn es schwieriger wird) und dies kostet natürlich Geld!
Was unsere Tierheimkasse mal wieder plündern wird!
Deshalb bitten wir euch um eine Spende für Ava, auch wenn der Beitrag noch so gering ist!

Wer sich bei den Operationskosten beteiligen möchte kann dies gerne unter folgenden Optionen tun!

Bitte schickt die Spende bevorzugt per Paypal (und bitte über die Freundeoption, da es dann gebührenfrei ist)
Paypal: wida.thi@gmail.com (oder  Pay Pal Spendenbutton hier auf der Homepage)

Solltet ihr kein Paypal haben, könnt ihr sonst auch auf unser Bankkonto überweisen:

Wida Pfeuffer- Verein der Tierfreunde
BKS Bank AG Klagenfurt
IBAN: AT611700000402025204
BIC: BFKKAT2K

Bisher eingegangene Spenden:

Lorraine M. 100€, Ute E. 100€

 

 
17.11.2020

Unsere aktuell 19 Welpen plus 2 Mama Hündinnen brauchen eure Unterstürzung!!

News der THI

Hallo liebe Freunde der Tierhilfe Istrien, wir beherbergen momentan 19 Welpen plus 2 dazugehörige Mamahündinnen und brauchen dringend eure Unterstützung bzgl. der anstehenden Impfungen und Prophylaxen! In Zeiten von Corona ist es für alle schwer und natürlich sind die Tiere davon nicht ausgenommen! Wir finanzieren unseren Verein außschließlich von den eingehenden Spenden! 
Vielen Dank deshalb an dieser Stelle nochmal, für die vielen tollen Sach und Futterspenden, die bei der letzten Fahrt abgegeben wurden! 

5 Malteser Welpen (Wurf2) sind schon auf der Homepage eingestellt, 7 kleine schwarze Wuschelmixe mit Mama und 7 kleine Pekinesenmixe mit Mama werden die Tage eingestellt!
Diese Mäuse müssen alle mehrfach geimpft (nach deutschem Standart), entwurmt, gegen Parasiten behandelt, ein Imunstärkungsserum erhalten und letztendlich einen Bluttest bekommen!
Das geht ins Geld (ihr könnt euch ausrechnen wofür die Schutzgebühren unter anderem ausgegeben werden- richtig zu 100 % in die Tierschutzarbeit) Wir machen alles was auch ein seriöser Züchter in Deutschland machen würde und das ist bekanntlich nicht immer die Regel im Tierschutz! Wir machen es als erstes, weil wir gesunde Hunde vermitteln wollen (Wida hat da immer höchsten Wert drauf gelegt), weil wir Tiere lieben aber auch weil wir von unserem Veterinäramt hohe Auflagen erfüllen müssen! Wir dürften unsere Hunde gar nicht einreisen lassen ohne das Prozedere! 
So möchten wir euch um eine kleine Geldspende bitten für diese anstehenden Ausgaben und hoffen euch mit diesem Beitrag unsere Situation verständlich gemacht zu haben!
 

Bitte schickt die Spende bevorzugt per Paypal (und bitte über die Freundeoption, da es dann gebührenfrei ist)
Paypal: wida.thi@gmail.com (oder  Pay Pal Spendenbutton hier auf der Homepage)

Solltet ihr kein Paypal haben, könnt ihr sonst auch auf unser Bankkonto überweisen:

Wida Pfeuffer- Verein der Tierfreunde
BKS Bank AG Klagenfurt
IBAN: AT611700000402025204
BIC: BFKKAT2K

Wir bedanken uns für die bisherigen Spenden bei:

Susanne S. 25€, Diana P. 20€, Petra D. 50€, Carolin S. 30€, Verena K. 30€, Manuela H. 20€, Nicole G. 60€, Ghislane B. 50€, Rebecca S. 25€, Carolina I. 25€, Dieter C.20€, Cornelia H. 30€, Ursula K. 20€, Ilona R. 10€, Brigitte B. 20€, Klaus B. 20€, Dagmar I. 20€, Dominik K. 5€, Yasemin T. 20€, Hannelore F.-S. 50€, Simone F. 12€, Doris K. 50€

Martina J. 30€, Birgit M. 100€, Margrit R. 35€, Annett K. 50€, Markus H. 10€

Oliver K. 30€, Linda C. 10€, Gabi mit Pruedenz 50€, Birgit O. mit Bella 50€

Jürgen K. 50€, Izidora V. 100€, Klaus B. 50€

Cornelia K. 50€, Conny S. 50€, Eveline J. 25€

Stefanie M. 200€, Karl G. 50€

Noreen W.-S. 50€

Silke S. 10€, Peter B. 50€, Heidrun & Thomas M. 50€, Gabriele K. 50€, Manfred S. 20€, Annabelle K. 15€, Hannelore F.-S. 150€, Joachim & Sabine B. 50€, Carina R. 20€, Nancy S. 100€, Dieter & Birgit C. 30€, Sybille S. 10€, Manuel B. 30€, Maik W. 50€, Irene F. 50€, Dunja D. 20€

 
News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI
14.11.2020

Unsere Fellnasenfahrt am 14.11.20 hat reibungslos geklappt!!

News der THI

11 Wauzis haben ihre Fahrt ins Glück angetreten und wurden ungeduldig von ihren Adoptanten empfangen! Wie jedes mal ist dies der schönste Moment unserer Tierschutzarbeit. Glückliche Menschen, noch nicht ganz so glückliche Hunde (aber nach ein paar Tagen und der Erkenntnis, ich hab hier den deluxe Sofaplatz, ändert sich dies meist schlagartig)! Sehr viel Arbeit gibt es bis es zu diesem Moment und auch danach, was von vielen leider nicht gesehen wird. Deshalb ein beliebiges Beispiel unseres Tierschutzalltags: Hunde werden im Tierheim abgegeben (Grund beliebig), Quarantäne, Pflege, Fütterung, Impfungen, eventuell Tierarzt, Fotos für die Homepage, Album wird auf der Homepage-FB-Instagram erstellt, Interessenten melden sich, Selbstauskunftsbögen werden verschickt, Bilder, Videos, Vorkontrollen gesucht/gemacht, es wird diskutiert ja/nein/vielleicht, der Hund ist auf Anfrage, der Hund ist reserviert! Es steht nun eine Fahrt an: Behördengänge, Ausreisepapiere, Routenplanung, Spendenaufruf, Adoptanteninfos, Vetamtanmeldung,Transporter vorbereiten, packen, Hunde vorbereiten, Bluttests, verladen, Transport! Vor Ort Adoptanten beruhigen, Hunde doppelt sichern, Schriftkram ohne Ende, Futterpakete nicht vergessen, Bilder machen nicht vergessen, hoffentlich viele Spenden wieder mit zurück nehmen, Transporter säubern, desinfizieren, Spenden einräumen, Adoptanten fragen ob sie gut angekommen sind und dann ein Bild bekommen wo der Wauzi glückselig auf dem Sofa schnarcht und..Zack...Alles ist wieder gut! Unglaublich oder?!! Der Ganze, wohlgemerkt ehrenamtliche, Streß fällt ab! Dies geht nur in einem gut funktionierendem Team (toleranten Ehemännern incl.), mit der gleichen Grundeinstellung! Danke hier an alle Helfer und Spender, ohne euch würde es nicht funktionieren! Es war mal wieder ein wunderbarer Tag, trotz und wegen Corona haben wir es vorschriftsmässig hinbekommen! Die Polizei hat es sogar kontrolliert und ist zufrieden wieder gegangen!
Jetzt sind wir müde, die nächsten Hunde wurden bereits abgegeben mit der Bitte zur Vermittlung und alles geht von vorn los!!  Man muß schon einen ziemlichen Hundedachschaden haben um dies zu machen.

Also meine Mutter sagte mir übrigens, dein erstes Wort war "WauWau", ich denke bei meinen Teammitgliedern war es ähnlich! LG Katja Maczollek

 
News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI
03.11.2020

Unser Fellnasenmobil möchte am 14.11.20 gern einige Spenden mit zurück ins Tierheim nehmen

News der THI

Liebe Tierfreude,
der nächste Transport findet am 14.11.2020 statt und Wida würde sich sehr freuen, wenn sie einiges an Spenden mit zurück ins Tierasyl nehmen könnte.
Am dringendsten benötigen wir Welpenfutter aber Futter allgemein wird ja eh immer benötigt. Da wir momentan auch 7 Katzen haben, würden wir uns auch über Katzenfutter freuen. Was wir sonst alles benötigen, könnt ihr dem zweiten Bild entnehmen. 
Die Sachen können bis zum 14.11.2020 bei Katja, Irmgard oder Kai abgegeben werden, die Kontaktdaten findet ihr hier Klick
Oder eben auch per Post. 

Wir würden uns sehr freuen, wenn noch das ein oder andere für unsere Hunde und Katzen abgegeben werden würde❤️ Danke!

 
News der THI
05.10.2020

Fellnasenfahrt Wochenende 3/4.10.20 mit Hindernissen!

News der THI

Unser Fellnasenmobil sollte am 3.10.20 in Deutschland landen um viele Adoptanten, Hunde und natürlich uns glücklich zu machen. Aber Wida war kaum einige Kilometer weg vom Tierheim (Gott sei Dank muss man sagen) das streikte unser Auto und ließ sich nicht mehr lenken. Weiterfahren unmöglich! Die Hunde stundenlang verladen und gesichert alles umsonst! Der Wagen wurde erst zum Tierheim zurückgeschleppt alle Hunde wieder in ihre Gehege verfrachtet und dann direkt in die Werkstatt! Die Ausreisepapiere der Hunde waren angemeldet und wir mussten so schnell wie möglich nach Deutschland, allein aus rechtlichen Gründen. Die Adoptanten benachrichtigt bei einigen nicht mehr rechtzeitig, die Nerven lagen bei allen blank! Zum Glück war das Ersatzteil lieferbar und der Wagen wurde schnellstens repariert! 300 Euro! Na ja egal hauptsache es ging nun endlich vorran! Wieder alles einpacken incl. die Wauzis und los ging die Fahrt! Sonntag kamen dann doch alle Hunde an und wurden an den Treffpunkten sehnsüchtig erwartet! Es war sehr anstrengend aber doch erfolgreich! Wir konnten viele Spenden mit zurück nehmen! Vielen Dank an alle Spender, die dazu beigetragen haben, daß unser Fellnsenmobil voll wieder zurück fahren konnte! Natürlich auch an alle Helfer und vor allem an den  Abschleppdienst und die Werkstatt in, die sich wirklich wunderbar gekümmert haben!

 
News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI