Tierhilfe Istrien

News vom Verein der Tierfreunde

Wir wollen Sie auf dem Laufenden halten. Bei uns gibt es immer etwas zu berichten! Die dringensten und wichtigsten Sachen werden hier bei Tierfreunde - News eingestellt. Zum Beipiel Mitfahrgelegenheitsgesuche oder Spendenaufrufe und vieles mehr. Alle weiteren "tierischen" Angelegenheiten die tagtäglich in unserem Tierheim passieren, wie Spendeneingänge, Verabschiedungen der vermittelten Hunde und 100 andere Sachen werden immer sofort auf unserer Facebook Seite veröffentlicht. Hier alles aufzuführen würde irgendwann den Rahmen sprengen!
Wir bitten um Verständnis! 


Archiv: News 2010 - 2015

 

12.04.2021

Welpenboom wie immer bei uns im Tierheim!!!

News der THI

Wir haben aktuell 5 Mama Hündinnen bei uns im Tierheim und 28 Welpen! Alle brauchen oder haben Impfungen bekommen - alle brauchen oder haben mehrfach Wurmkuren bekommen - alle haben oder brauchen Imunstärkungsseren - und alle fressen uns die Haare vom Kopf!!! Das geht ins Geld und die Futterkammer wird leerer und leerer! Wir haben zwar viele Spenden bekommen aber meist ist es leider Futter was wir unserern Welpen nicht geben können! Es sind entweder zu große Brocken, die sie noch nicht kauen können oder es ist Adult Futter! Auch die Mama Hündinnen brauchen spezielles Kraftfutter!
Wir möchten euch von daher um eure Mithilfe bitten!
Zum einen könnt ihr bei Zooplus Welpen Futter für uns bestellen (Josera Kids Trockenfutter, Gran Carno Dosen Junior, Animonda Integra Protect Intestinal Dose, RINTI Canine Aufbaukur Dosen) und dies direkt zu Wida ins Tierheim schicken lassen (Zooplus Button hier auf der Homepage)  oder ihr schickt es zu einem Teammitglied (Kontakt hier auf der Homepage), dann geht es am 1 Mai beim Transport mit nach Kroatien

Oder ihr spendet mit dem Spendenbutton von Pay Pal eine kleine Geldspende, so können wir das Futter selber kaufen (was wir sehr oft machen) 
Die Spender werden hier aufgeführt, wenn ihr in den Betreff bei Pay Pal bitte Welpenboom eintragt

paypal

Im Voraus einen herzlichen Dank!!! heart

Spendeneingang: Petra H. 25 Euro, Stefanie T. 15 Euro, Inga K. 15 Euro, Mardita K. 100 Euro, Frank W. 25 Euro, Heidun G. 20 Euro, Anja A. 20 Euro

 
News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI
02.04.2021

Frohe Ostern wünscht die THI

News der THI
 
08.03.2021

Ava wird nun operiert und die Kosten belaufen sich auf 2000 Euro

News der THI

Update: Ava wurde nun geröntgt und hat bereits einen Termin zum MRT am 11.03.21 (wir werden Bilder zur Dokumentation hochladen) in Klagenfurt und wird dabei auch direkt kastriert werden!
Im weiteren Verlauf haben sich die Ärzte dazu entschlossen, das Füßchen zu brechen und dann mit einer extra für sie angefertigten Schiene zu begradigen, welche direkt am Knochen implantiert wird! Wird dies nicht gemacht, wird sie, wenn sie älter ist Probleme mit der Schulter bekommen und somit dann Schmerzen erleiden! 

 

 

 

Sie hat es verdient ein tolles unbeschwertes Leben zu führen!  Diese Operation wird uns nun 2000 Euro kosten (dies ist bereits ein sehr günstiger Preis, den wir auf Grund der jahrelangen Zusammenarbeit und auch Freundschaft bekommen und wir können den Betrag sogar in Raten abbezahlen)
Dennoch brauchen wir jetzt dringend Unterstützung in Form von Geldspenden!
Die Spendenmöglichkeiten seht ihr weiter unten im Text!
Alle Spender werden hier aufgelistet !!!

Bisher eingegangene Spenden:

Lorraine M. 100€, Ute E. 100€, Dominik K. 5 Euro, Dagmar L. 20 Euro, Klaus B. 20 Euro, Jennifer B. 20 Euro, Moran F. 15 Euro, Klaus B. 50 Euro, Katja T. 25 Euro, Familie Ilgner 20 Euro

Dunja D. 10 Euro, Timo M. 20 Euro, Anke D. 100 Euro, Magritt S. 20 Euro, Pascalina G. 20 Euro, Carolina C. 30 Euro, Dominik K. 100 Euro, Gisela H. 50 Euro

Ava hat eine Fehlstellung des vorderen Füßchens, was sie wie man im Video erkennt, nicht sonderlich beeinträchtigt!
Sie hat keine Schmerzen dennoch muss es korrigiert werden. Was wir schnellstmöglich machen werden, denn später wenn sie älter wird, kann es zu Problemen kommen.

Diese Operation muss natürlich in einer Klinik unseres Vertrauens getätigt werden (in Klagenfurt wo wir alle unsere Hunde behandeln, wenn es schwieriger wird) und dies kostet natürlich Geld!
Was unsere Tierheimkasse mal wieder plündern wird!
Deshalb bitten wir euch um eine Spende für Ava, auch wenn der Beitrag noch so gering ist!

Wer sich bei den Operationskosten beteiligen möchte kann dies gerne unter folgenden Optionen tun!

Bitte schickt die Spende bevorzugt per Paypal (und bitte über die Freundeoption, da es dann gebührenfrei ist und wir sofort sehen können wer was gespendet hat)
Paypal: wida.thi@gmail.com (oder  Pay Pal Spendenbutton hier auf der Homepage)

Solltet ihr kein Paypal haben, könnt ihr sonst auch auf unser Bankkonto überweisen:

Wida Pfeuffer- Verein der Tierfreunde
BKS Bank AG Klagenfurt
IBAN: AT611700000402025204
BIC: BFKKAT2K

 

 
News der THI News der THI News der THI News der THI
21.03.2021

Vielen Dank an Ralf Seeger für die großzügige Spende

News der THI
Was Ralf Seeger anbietet, das hält er auch ein! So auch hier! Er versprach uns eine Ladung Hundefutter und sagte noch, bitte bringt einen großen Wagen mit! Gesagt getan, Wida kam mit unserem Tierarzt Dr. Pavlovic in unserem Fellnasenmobil extra deswegen angebraust und wurde nicht enttäuscht! Wir konnten den Wagen bis unters Dach volladen! 
Vielen herzlichen Dank dafür!
 
News der THI News der THI News der THI News der THI
06.03.2021

Aus gegeben Anlass bedingt durch den Hunde Boom in Corona Zeiten!!

Überlegen sie es sich gut ob sie wirklich einen Hund anschaffen wollen, denn der Vierbeiner ist auch noch nach dem Lockdown und der Cornona Pandemie anwesend und dann?
Alles noch Paletti oder beginnt nun der Streß!! 


Arbeit, Kinder, Freizeitaktivitäten ohne Hund (Kneipe-Kino-Party), Urlaub, Friseur, Shopping usw und so fort, paßt es dann immer noch mit dem Quirl auf 4 Beinen.
Lesen sie sich besser noch einmal unsere Vorraussetzungen durch, für eine Hunde Adoption! Wir möchten nämlich vermeiden, daß der Hund wieder zurück ins Tierheim muß da er das bestimmt nicht verdient hat. Ach ja und noch was, sie können es vielleicht nicht verstehen aber wir haben auch noch ein Leben außerhalb unseres ehrenamtliches Tierschutztes! Wir sitzen nicht 24std am Telefon oder am PC und beantworten ihre Fragen! Wir bekommen zur Zeit super viele Anfragen, die wir nacheinander bearbeiten, keiner wird bevorzugt! Wir werden momentan gestalkt, kritisiert, bedrängt, bestochen, beleidigt und es wird sogar mit dem Anwalt gedroht, wenn man nicht sofort diesen einen Hund bekommt!
Trotzdem geben wir unser Bestes und bitten um Geduld!
 

Voraussetzungen

Wir bitten Sie folgende Fragen und Gedanken vor der Anschaffung eines Hundes zu bedenken!

Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir durch unsere langjährige Erfahrung und Mitarbeit unserer „Helferlein“ vor und hinter den Kulissen, auf unzählige, erfolgreiche Tiervermittlungen zurückschauen können. Unsere bisher vermittelten Tiere wurden fast ausschließlich (wenn nicht versuchen wir so schnell wie möglich eine Lösung zu finden) an liebevolle Plätze übergeben. Mit sehr vielen Frauchen und Herrchen stehen wir heute noch in Kontakt. Damit wir unsere Philosophie weiterhin aufrecht erhalten können und Mensch sowie Tier glücklich sind, möchten wir Ihnen folgende Gedanken vor der Anschaffung eines Hundes mit auf den Weg geben und erst wenn sie all diese Fragen mit einem "Ja" oder noch besser "natürlich-selbstverständlich" beantworten können sind sie für das Abenteuer Hund bereit!

Habe ich jeden Tag ausreichend Zeit, um mich um einen Hund zu kümmern?

Ein Hund sollte nicht regelmässig länger als 4 Stunden am Tag alleine sein (wir meinen nicht das "Ausnahmsweise", welches immer mal auftreten kann). Wenn sie und ihr Partner oder sie allein 8 Stunden am Tag arbeiten gehen, dann noch Besorgungen machen oder mal schnell hier und dort hin wollen, wo bleibt dann der Hund! Haben sie ein gutes Netzwerk von Familie und Freunden die sie unterstützen, auch dauerhaft oder können sie den Vierbeiner gar mit zur Arbeit nehmen? Dann sieht es schon wieder anders aus.

Kann ich die Kosten, die ein Hund verursacht, tragen?

Neben der Vermittlungsgebühr und den Anschaffungskosten für Körbchen, Leine, Halsband, Spielzeug, Näpfe etc. entstehen regelmäßige Kosten für Futter, Tierarztversorgung (Impfen, Wurmkur, Flohschutz, Erkrankungen), Hundesteuer, Versicherung und ggf. für Ausbildung.

Tierhilfe Hund

Kann ich eine artgerechte Unterbringung bieten?

Je nach Rasse und Größe des Hundes müssen ausreichend Platz in Wohnung oder Haus und Garten (ist der Garten ausbruchsicher eingezäunt?) zur Verfügung stehen.

Bin ich sicher, dass in meinem Haus bzw. in meiner Wohnung die Hundehaltung erlaubt ist (falls Sie zur Miete wohnen)?

Falls Sie Ihren Wohnraum gemietet haben, benötigen Sie als Vermittlungsvoraussetzung eine Kopie des Mietvertrages oder eine Bescheinigung des Vermieters, aus der hervorgeht, dass er mit der Haltung eines Hundes einverstanden ist.
 
Weitere Fragen, die man sich mit JA beantworten sollte

  • Gehe ich gerne spazieren?  Nicht nur bei schönem Wetter, sondern auch bei Regen, Nebel, Kälte, Schnee oder Sturm?
  • Kann ich dem Hund eine artgerechte und vernünftige Erziehung vermitteln (spreche ich "hundisch"? Keine Sorge das kann man lernen)
  • Beim Zusammenleben mit einem Hund können Probleme auftreten. Habe ich genug Geduld, Zeit und Kraft, um mich darum zu kümmern?
  • Habe ich in meinem Umfeld hundeliebe Menschen, die sich im Krankheitsfall oder während meiner Urlaubsreisen, auch über einen längeren Zeitraum um den Hund kümmern können?
  • Kann ich die Verantwortung für einen Hund für ein ganzes Hundeleben (ggf. über 15 Jahre) übernehmen?
  • Sind alle Familienmitglieder mit dem Einzug des Hundes einverstanden?
  • Ist irgend jemand in meiner Familie gegen Hunde- oder Tierhaare allergisch?
  • Welcher Hund passt zu mir? Passt die Rasseveranlagung zu meinem Lebensstil?
  • Bin ich sehr besorgt, wenn es um die Sauberkeit meiner Böden, Teppiche, Wände und meines Autos geht?

 

 
24.02.2021

NOCH EIN SPENDENAUFRUF

News der THI

Wir möchten bzw. müssen euch mal wieder um eure Hilfe bitten 🙏🏽 Unsere 3 Neuankömmlinge, die in Pula auf der Mülldeponie gefunden wurden sind voller Würmer, wie man auf den Fotos unschwer erkennen kann.

Die kleinen Mäuse benötigen dringend Wurmkuren, Seren und Spezialfutter, das geht natürlich alles ins Geld.

Wer kann uns unterstützen?

Am besten sind Spenden via Paypal, dann können wir direkt handeln. Spendenbutton hier auf der Homepage

 
News der THI News der THI News der THI News der THI
22.02.2021

SPENDENAUFRUF

News der THI

Unsere Mamahündin Meta hat am 6.01.2021 ihre Welpen zur Welt gebracht und sie können schon selbstständig fressen, das heißt wir benötigen Futter. Aber auch alle weiteren Welpen und ältere Hunde müssen versorgt werden. Es stehen wieder Impfungen, Entwurmungen und Tierarztbesuche an, das geht alles ins Geld. Wir bitten euch deshalb um eure Unterstützung!!

Am liebsten sind uns Geldspenden, denn dann können wir direkt das benötigte Futter kaufen.

Bitte schickt die Spende bevorzugt per Paypal (und bitte über die Freundeoption, da es dann gebührenfrei ist).

Paypal: wida.thi@gmail.com (oder Pay Pal Spendenbutton hier auf der Homepage Leiste Links unten)

Futter über Amazon bestellen ist momentan eher schwierig, da Wida aufgrund von Corona nicht sehr häufig nach Klagenfurt in unser Zwischenlager fahren kann.

 

Vielen Dank  heart

 
21.02.2021

Spendenfahrt für die Erdbebenregion in Kroatien war sehr erfolgreich!

News der THI

Die Tierhilfe Istrien zu Besuch in Schwert. Unser lieber Mauro hat sich bereits am Freitag auf den Weg nach Deutschland gemacht, um Spenden für die Tiere und Menschen für das gebeutelte Erdbebengebiet in Kroatien abzuholen. Erster Stop am Freitag in Gronau. Dort wurden bereits die ersten Spenden von Ramona und Frank eingeladen. Eine große Menge Katzenfutter konnte dank den beiden schon einmal in unser Fellnasenmobil eingeladen werden. Am Samstag ging es dann weiter nach Schwerte. Das dortige Spendenlager wartete schon sehnsüchtig auf seine Leerung. Gute 700kg!! Hunde- und Katzenfutter wechselten ihre Aufenthaltsort vom Lager in den Transporter. Hinzu kamen noch jede Menge Bekleidungsspenden, Spielzeug, Medikamente und vieles mehr für die armen Menschen in dem Erdbebengebiet. Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz ganz herzlich bei allen Spendern, Freunden und Bekannten bedanken, die es ermöglicht haben, dass so viele tolle dringend benötigte Spenden zusammen gekommen sind. Ihr seid der Knaller

In gut einer Stunde war der Transport vollgepackt bis an die Stehkante. Mauro und ich haben noch ein Tässchen Kaffee getrunken und dann ging es für Mauro zurück auf die Bahn. 1200km weiter, werden die Spenden schon sehnsüchtig erwartet. Gute Fahrt Mauro! LG euer Kai

 
News der THI News der THI
01.01.2021

Spendenaufruf für die vom Erdbeben gebeutelte, kroatische Bevölkerung auf den Dörfern an die niemand denkt!

News der THI

Die Lage ist wirklich dramatisch und wie folgt; die kroatische arme Landbevölkerung in den kleinen Dörfern rund um die Erdbeben Region Zagrep ist auf Hilfe angewiesen, da sie von staatlicher Seite keine bekommt! Die Menschen haben kein Dach mehr über dem Kopf, keine Versorgung, keine Kleidung, nichts! Und niemand kommt um zu helfen! Die vielen Kettenhunde/Hofhunde werden einfach sich selbst überlassen und werden elendig verhungern oder erfrieren! Wohncontainer werden Leuten überlassen, die eigentlich noch eine bewohnbare Herberge haben! Vitamin B oder wer gut schmiert, der gut fährt kommt einem da in den Sinn! Die Tierhilfe Istrien (vor allem Wida vor Ort) kann dies nicht so hinnehmen und versucht nun mit einer handvoll lieber Menschen sich zu organisieren und schnelle unbürokratische Hilfe zu leisten! Ein Convoi fährt nun mit von uns und anderen gespendeten, wichtigen Sachen (Wolldecken, Wasser, Handtüchern, Desinfektion usw) Richtung der besagten, auf Hilfe angewiesenen Dörfer! Eine Autoladung Hundefutter wurde ja bereits in Bewegung gesetzt, wie wir berichtet hatten! Dies wird aber nicht reichen und so haben wir uns gedacht, dass sie liebe Freunde der THI uns auch helfen können die Lage zu entschärfen! 
Bitte Spenden sie einen Geldbetrag auf unser Paypal Konto (Spendenbutton hier auf der Homepage oder wida.thi@gmail.com) mit Betreff "Erdbeben" (alle Spender werden hier veröffentlicht) und wir können das Geld ruckzuck weiterleiten und dafür vor Ort Lebensmittel/Kleidung, was halt am wichtigsten gebraucht wird, kaufen und auf den Weg schicken! 
Dieses Jahr haben sie vielleicht keine Feuerwerkskörper gekauft, kein großes Festessen veranstaltet und haben den ein oder anderen Euro für uns übrig! Vielleicht haben sie auch noch keinen guten Vorsatz fürs neue Jahr gefunden! Nun hier ist er! Bitte Spenden sie für die armen Menschen und Tiere in der Erdbeben Region! 
PS: Auch werden dringend Babysachen benötigt (Windeln, Nahrung, kleine Löffel, Spielzeug alles eigentlich für Kinder) wenn sie etwas übrig haben können sie die Sachen gerne ins Tierheim schicken, wir werden sie umgehend auf den Weg bringen! Wida Pfeuffer Strada Contessa 40 52466 Novigrad-Cittanova / Kroatien

Die ersten Spenden für die Erdbebenhilfe sind eingegangen ? wir bedanken uns herzlich bei:

Marina B. 10€, Sonja N. 25€, Klaus B. 50€, Norbert T. 65€, Vera P. 30€, Diana H. 40€, Heike A. 20€, Doris K. 100€, Sabine C. 10€, Sandra S. 20€, Simone H. 30€, Margrit R. 30€ und 25 Euro,
Marco R. 5 Euro, Susanne J. 50 Euro, Wolfang B. 10 Euro Marina T. 50 Euro, Anja M. 10 Euro, Ursula K. 100 Euro, Stephanie R. 10 Euro, Dorothea S. 50 Euro

 
News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI
15.01.2021

Wida ist in die Erdbeben Region gefahren um ihre Spenden abzuliefern!

News der THI
Der Wagen war voll beladen und die Leute vor Ort haben sich sehr über die wichtigen Spenden gefreut!
Von ihrem Geld haben wir zum Teil nützliche Sachen gekauft wie Windeln und Kleidung aber auch als Geldspende übergeben!
Auch die Hunde wurden nicht vergessen, es konnte sehr viel Futter übergeben werden! 
Wida hatte auch extra einen Umweg in Kauf genommen um sich mit einem Tierschützer  vor Ort, den wir über Ralf Seeger kannten, zu treffen und ihm Futter für die Kettenhunde dort bei Zagreb zu überlassen!
Vielen Dank an euch ihr seit wunderbar!
 
News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI News der THI